Siemens Erlangen Süd

Der Gesundheitsvorsorge kam in Siemens Unternehmen immer schon eine besondere Bedeutung zu. Dafür sprechen auch unsere zentralen Gesundheitsseminare und Kreislauftrainingskuren. Am Standort Erlangen bietet die Siemens Sportgemeinschaft darüber hinaus ein vielfältiges Angebot zur Gesunderhaltung an.

Seit dem 01.08.2009 ist das Gesundheitsmanagement bei Siemens zentral zusammengefasst worden, mit der Aufgabe, umfassende Gesundheitslösungen mit unterschiedlichen Fachdisziplinen zu schaffen. Vor Ort befassen sich „Arbeitskreise Gesundheit“ sachübergreifend mit Fragestellungen aus dem Arbeitsschutz, der Gesundheitsvorsorge, Gesundheitsförderung und dem Eingliederungsmanagement. Die Mitglieder des Arbeitskreises (Personalleitung, Sozialberatung, Betriebsarzt, Betriebsrat, SBK-Leitung, Arbeitssicherheit) treffen regelmäßig zusammen, um über diese Themen, Trends und Maßnahmen zu beraten.
Vor diesem Hintergrund entstanden seit 2007 im Sector Energy die Initiativen:
z.B. Gesundheitstage, Knochendichtemessung, Nordic Walking, Raucherentwöhnung,  Autogenes Training und Medizinische Massagen. Außerdem gibt es die Gelegenheit zur Teilnahme an verschiedenen sportlichen Aktivitäten, wie Firmenläufen, Spinning Marathon etc.