Bodelschwingh-Haus
Diakoneo

Wir über uns:

"Weil wir das Leben lieben" ist das Motto von Diakoneo. Diesem Motto fühlen wir uns im Bodelschwingh-Haus verpflichtet.

Träger des Bodelschwingh-Hauses ist Diakoneo, einer der großen diakonischen Träger Süddeutschlands. Ein Betreutes Wohnen, ein Pflegeheim und eine Beschützte Einrichtung für Menschen mit Demenz und Selbstgefährdung befinden sich hier unter einem großen Dach. Alle bei uns lebenden Menschen brauchen früher oder später auf die eine oder andere Weise Hilfe und Unterstützung im Alltag. Um diese zu gewährleisten arbeiten 120 Mitarbeiter der verschiedensten Berufsgruppen rund um die Uhr eng zusammen.

Die Gesundheit der Mitarbeiter ist uns Leitungspersonen wichtig. Der Begriff Gesundheit umfasst weit mehr als die körperliche Gesundheit und Schmerzfreiheit. Körperliche und psychische Gesundheit sind für uns gleichwertig. Die Tätigkeit im Berufsfeld Pflege ist körperlich und vor allem seelisch belastend, das ist uns bewusst. Damit unsere Mitarbeiter gesund bleiben sehen wir Leitenden viele verschiedene Aufgabenbereiche die Teil unseres Gesundheitsmanagements sind und für die wir uns verantwortlich sehen: Führungsverhalten und Mitspracherechte, Kommunikation, Arbeitssicherheit, Einsatzplanung, Fort- und Weiterbildungen, konkrete Angebote für die Gesundheit am Arbeitsplatz und Maßnahmen der Arbeitsplatzgestaltung.

 

Bodelschwingh-Haus

Diakoneo
Einrichtungsleiterin: Friederike Leuthe

Habichtstr. 14
91056 Erlangen

09131-3095
Fax: 09131-309998
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.diakoneo.de